Das anthroposophische Menschenbild

Unsere Arbeit mit und für Menschen mit Behinderungen basiert auf dem anthroposophischen Menschenbild in Achtung vor dem Menschen als körperliches, seelisches und geistiges Wesen mit einem nicht von der Behinderung betroffenen unversehrten geistigen Wesenskern. Wir sehen in jedem Menschen dessen Einzigartigkeit und Entwicklungsfähigkeit, unabhängig von den Erschwernissen oder Behinderungen, die zu seinem Leben gehören.

Verband für anthroposophische Sozialtherapie: http://www.verband-anthro.de

Struktur  |  Konzept  |  Projekte  |  Ihr Beitrag  |  Aktuelles  |  Kontakt  |  Impressum  |  Startseite  |        Seitenanfang