Spenden

Um ein solch großes Projekt finanziell bewerkstelligen zu können, bedarf es vieler Geldquellen. Die Gesamt kosten werden von staatlicher Seite nicht gedeckt, so müssen zum Beispiel die Investitionskosten des Neubaus zu einem großen Teil aus Eigenmitteln finanziert werden.

Jede Spende, egal in welcher Höhe, ist uns deshalb willkommen. Sie kommt zu 100 Prozent dem Aufbau der Sozialtherapie zugute. Die jungen Menschen, die bald auf dem Hofgut arbeiten und leben, danken es Ihnen.

Falls Sie sich beteiligen möchten, überweisen Sie Ihren Spendenanteil auf das Konto der Stiftung Hofgut Oberfeld:

Stiftung Hofgut Oberfeld
Bankverbindung: Sparkasse Darmstadt
Konto Nr. 715840, Blz 50850150
Stichwort: Sozialtherapie

Struktur  |  Konzept  |  Projekte  |  Ihr Beitrag  |  Aktuelles  |  Kontakt  |  Impressum  |  Startseite  |        Seitenanfang